Landesvorsitzender Michael Schierack
31.01.2015
Trauer um Richard von Weizsäcker
Michael Schierack: Richard von Weizsäcker wird uns fehlen

Altbundespräsident Richard von Weizsäcker ist heute mit 94 Jahren gestorben. Dazu sagt Michael Schierack, Vorsitzender der CDU Brandenburg: „Wir trauern um Richard von Weizsäcker – ein großer Staatsmann ist von uns gegangen. Er ...

Zur Meldung
30.01.2015
Gelungener Jahresauftakt

Gut besucht der Neujahrsempfang der CDU

26.01.2015
Evaluation Polizeistrukturreform
Stellenzielzahl nach oben korrigieren!

Die CDU wollte erreichen, dass die von der rot-roten Landesregierung geplante Reduzierung der Beamtenzahl auf 7800 deutlich nach oben korrigiert wird und mehr Polizeianwärter ausgebildet werden. Der Antrag der CDU sowie der fraktionslosen Abgeordneten Iri...

Landesvorsitzender Michael Schierack
26.01.2015
Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus
Michael Schierack: Wir trauern um jeden Menschen, der verfolgt, eingesperrt und ermordet wurde

Zum „Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus“ und der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz vor 70 Jahren sagt Michael Schierack, Vorsitzender der CDU Brandenburg: „Wir trauern um jeden Menschen, der verfolgt, eingesperrt und...

Landesvorsitzender Michael Schierack
26.01.2015
Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus
Michael Schierack: Wir trauern um jeden Menschen, der verfolgt, eingesperrt und ermordet wurde

Zum „Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus“ und der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz vor 70 Jahren sagt Michael Schierack, Vorsitzender der CDU Brandenburg: „Wir trauern um jeden Menschen, der verfolgt, eingesperrt und...

26.01.2015
Michael Schierack: Wir tolerieren nicht diejenigen, die die Toleranz in unserem Land abschaffen wollen
Pegida-Ableger in Brandenburg an der Havel

Am Montag soll ein von den Republikanern angemeldeter Pegida-Ableger in Brandenburg an der Havel stattfinden. Die CDU unterstützt die Gegendemonstration und ruft die Brandenburger auf sich ebenfalls friedlich zu beteiligen.

Landesvorsitzender Michael Schierack
26.01.2015
Michael Schierack: Wir tolerieren nicht diejenigen, die die Toleranz in unserem Land abschaffen wollen
Pegida-Ableger in Brandenburg an der Havel

Am Montag soll ein von den Republikanern angemeldeter Pegida-Ableger in Brandenburg an der Havel stattfinden. Die CDU unterstützt die Gegendemonstration und ruft die Brandenburger auf sich ebenfalls friedlich zu beteiligen.

25.01.2015
Rot-Rot stimmt im Landtag gegen eine schnelle Verbesserung der Betreuungsqualität in Brandenburger Kitas
So früh wie möglich die richtigen Weichen zu stellen

Forscher sind sich einig, dass eine erfolgreiche Bildung von Kindern bereits in der Kita beginnt. Entscheidend ist dabei in erster Linie die Qualität der Betreuung, die hauptsächlich vom zahlenmäßigen Verhältnis von Erziehern zu Kindern abh&aum...

15.01.2015
Lakenmacher: Mit einer verfälschten Kriminalitätsstatistik ist eine fachgerechte Bewertung der Polizeireform nicht möglich
Kriminalitätsstatistik erneut Thema im Innenausschuss

Zur heutigen Diskussion über die Kriminalitätsstatistik des Jahres 2013 im Innenausschuss des Landtages Brandenburg, sagte der CDU-Innenexperte Björn Lakenmacher:  „Es wurde heute ein für alle Mal klar, dass die Kriminalitätsstatistik...

Landesvorsitzender Michael Schierack
12.01.2015
Michael Schierack: Offener Dialog zur geplanten Verwaltungsreform notwendig
Volksbefragung gefordert

Zu einer gemeinsamen Klausurtagung kamen gestern der Vorstand des Landesverbandes der CDU Brandenburg, die CDU-Fraktion im Landtag Brandenburg, die Landesgruppe Brandenburg der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und der Landesgruppe Brandenburg im Europäischen Parlament in...

Landesvorsitzender Michael Schierack
12.01.2015
Michael Schierack: Offener Dialog zur geplanten Verwaltungsreform notwendig
Volksbefragung gefordert

Zu einer gemeinsamen Klausurtagung kamen gestern der Vorstand des Landesverbandes der CDU Brandenburg, die CDU-Fraktion im Landtag Brandenburg, die Landesgruppe Brandenburg der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und die Landesgruppe Brandenburg im Europäischen Parlament in...

Generalsekretärin Anja Heinrich
05.01.2015
Anja Heinrich zur aktuellen Umfrage der Märkischen Allgemeinen Zeitung: Rot-Rot polarisiert das Land
Fast jeder zweite Brandenburger hält die Entscheidung der SPD, mit den Linken eine Koalition einzugehen, für falsch

Besonders deutlich wird die Unzufriedenheit der Bürger mit Rot-Rot beim Thema Kreisgebietsreform. Zwei Drittel der Brandenburger lehnen die geplante Reform der Kreise ab. Vor der Wahl hat Ministerpräsident Woidke noch versprochen, dass auf eine Kreisgebietsref...

Nach oben